Di., 4. August 2020

Premium /  


  1. de maulkuerf /

    dat geht esou laang gut

    bis et knuppt

    ech därf nöt driwwer nodenken

    soss göt et mer schlecht

    de maulkuerf

  2. Fred Reinertz Barriera /

    Solange die EZB ihre Negativ-oder Null Zinspolitik weiterführt wir das sich gut auswirken für Baufinanzierungen, allerdings sehr schlecht für die Sparer, und irgendwie wird das dann aber problematisch werden für die Banken, und in Luxemburg wo über ein Drittel des Staatsbudget aus dem Bankensektor gespeist wird! kann es sehr problematisch werden für unser BSP ….!

  3. Grober J-P. /

    Ach wie günstig. Und trotzdem gibt es etliche die kein Kredit für Wohnungskauf bekommen, wie passt das denn zusammen?

  4. MiMo /

    Immer schön kommentieren obwohl man null Ahnung hat.
    Hier spiegeln sich aufgegriffene Meinungen wieder.
    Keiner kann sich heutzutage selbst mehr eine Meinung bilden, bei allem sieht man nur schwarz.
    Doch das Gesetz der Polarität gilt auch für die Wirtschaft.
    Immerhin handelt es sich hier auch um ein vom Menschen erschaffenes System.

  5. Grober /

    @Grober J-P.

    Wir haben ja 2008 gesehen was geschieht wenn man Leuten Geld für ein Haus leiht, die sich keines leisten können.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen