Do., 29. Oktober 2020

Premium /  
Sport

Fußball / Ehemaliger FLF-Präsident Henri Roemer im Alter von 68 Jahren verstorben

Der ehemalige Fußballer und Funktionär Henri Roemer ist an diesem Wochenende im Alter von 68 Jahren verstorben. Der gebürtige Wiltzer war von 1998 bis 2004 Präsident des nationalen Fußballverbandes FLF. Als aktiver Spieler trat er fünfmal für die Nationalmannschaft an. Während fünf Jahren (2001 bis 2006) gehörte er der juristischen Kommission des Fußballweltverbandes Fifa an.…



Meist Gelesen