So., 29. November 2020

Premium /  


  1. GT Veloce /

    An elo nach gud Wieder, dann get den Oldie eaus geholl esou lang wei dat net verbuede get vun dem Apostel

  2. Laird Glenmore /

    Wenn ich diesen Artikel lese könnte ich auf den Gedanken kommen das uns der Staat vor der Talfahrt nur Abgezockt hat, wenn die Preise jetzt doch so günstig sind dann kann es doch immer so bleiben. Ich finde eine Besteuerung von bis zu 70 oder 80 Cent pro Liter so wie so unverschämt.
    Hoch lebe der Tanktourismus und die Mehreinnahmen für das Finanzamt.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen