So., 9. August 2020

Premium /  


  1. Leila /

    So sicher wie Fort Knox? Also – einen Tresor hinter einem Vorhang? Ich weiß nicht so recht…

    • Jaans /

      Doch, Sie brauchen auch bloß eine Tür die 20 Tonnen wiegt, Wachtürme auf allen 4 Seiten, die nur von innen betreten werden können und natürlich die paar tausend Soldaten, da Fort Knox ja ein Armeestützpunkt ist.

  2. René Charles /

    Einbrecher scheuen Licht.

    Für knapp 100 EUR können Sie Aussenleuchten mit einem Bewegungsmelder koppeln, auch im Gartenbereich. Etwas teurer wird es wenn Sie Eine Leuchte zuerst anbringen müssen, z.B. in der Seitenpassage.

    Wenn Sie Ihre ‘grüne Mauer’, die Hecken, auf 1,50 zurückschneiden kann der Nachbar wenigstens sehen wenn jemand um Ihr Haus trippelt der nicht dahin passt. Bieten Sie im Garten dem potentiellen Einbrecher keine Versteck-Gelegenheit durch massives Gebüsch.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen