Di., 7. Dezember 2021

Tageblatt.lu
Politik

Ettelbrück / Der ADR-Nationalkongress steht im Zeichen von Gibéryens politischer Rente

Die ADR hat ihren Nationalkongress am Sonntag in der Ettelbrücker Deichhalle abgehalten – weil im Süden, wo man sich eigentlich treffen wollte, keine Halle aufzutreiben war, die groß genug ist für einen Kongress unter Corona-Bedingungen. Der Weggang von Gast Gibéryen, vom Parlament in die Rente, prägte die Veranstaltung. Den Ton gab der Präsident des Nordbezirks,…



Meist Gelesen