Sa., 11. Juli 2020

Premium /  
International

Coronavirus / Japanische Ministerin: Verschiebung oder Absage Olympischer Spiele "unvorstellbar"

Japans Olympia-Ministerin Seiko Hashimoto hat am Mittwoch unterstrichen, dass die Olympischen Sommerspiele in Tokyo stattfinden werden und eine Verschiebung „unvorstellbar“ sei. Damit widersprach sie einem Mitglied des Organisationskomitees, das eine Verzögerung von 2 Jahren die „realistischste Option“ nannte, sollte das Coronavirus bis zum Sommer nicht unter Kontrolle sein. Die japanische Regierung lehnt eine Verschiebung oder…



Meist Gelesen