Sa., 4. Dezember 2021

Tageblatt.lu
International

Luxemburg / Schwere Vorwürfe gegen den EU-Rechnungshof

Eine fiktive Wohnung, überhöhte Spesen und intransparentes Finanzgebaren: Die europäischen Kassenprüfer und ihr deutscher Chef Klaus-Heiner Lehne müssen sich rechtfertigen. Der Europäische Rechnungshof in Luxemburg ist für die korrekte Verwendung der EU-Gelder zuständig. Kaum eine Woche vergeht, ohne dass die Rechnungsprüfer unter Leitung des deutschen CDU-Politikers Klaus-Heiner Lehne irgendwelche Missstände beanstanden – zuletzt die chronischen…



Meist Gelesen