Die Bevölkerung in Luxemburg wächst weiter. Am 1. Januar 2019 lebten 614.000 Menschen im Land. Das sind fast 12.000 mehr als noch im Jahr davor.

Die Bevölkerung Luxemburgs wächst und wächst. Nachdem im Januar des vergangenen Jahres die 600.000er-Marke geknackt wurde, wurden am 1. Januar dieses Jahres 614.000 Einwohner gezählt. Das teilte das Statistikamt Statec am Dienstag mit. Die Frauen Luxemburgs sind durchschnittlich 40,2 Jahre alt. Bei den Männern liegt der Durchschnitt bei 38,7 Jahren. Die Lebenserwartung liegt bei Frauen bei 84,5 Jahren. Bei Männern sind es 80 Jahre.

Der Bevölkerungsanstieg lässt sich vor allem durch die Migration erklären. Im vergangenen Jahr zogen 24.644 Menschen nach Luxemburg. 13.985 verließen das Land. Das Migrationssaldo liegt damit bei 10.659 Menschen. 53 Prozent der Einwohner sind Luxemburger. 47 Prozent sind Ausländer. Damit ist die Zahl der Ausländer in Luxemburg leicht rückläufig. Im Jahr 2018 betrug ihr Anteil noch 47,5 Prozent der Bevölkerung. Grund dafür könnte die erleichterte Einbürgerung sein.

Anzeige

Ausländer sind jünger

Statec weist darauf hin, dass die Ausländer in Luxemburg im Durchschnitt jünger sind. Das natürliche Bevölkerungswachstum schreitet verglichen zur Migration langsamer voran: 6.274 Kinder kamen zur Welt, 4.318 Personen starben. Das Saldo liegt damit bei 1.956.

Die meisten Personen zogen im vergangenen Jahr aus Frankreich nach Luxemburg. 1.806 neue Einwohner kamen aus dem Nachbarland. Portugal landet mit 1.009 Personen, die nach Luxemburg zogen, auf dem zweiten Platz. Der Anteil der portugiesischen Staatsbürger in Luxemburg ist allerdings rückläufig. Sie bleiben mit 15,6 Prozent dennoch die größte ausländische Bevölkerungsgruppe.

Hochzeiten gab es im vergangenen Jahr weniger als 2017. 1.896 Paare haben geheiratet. Dagegen wuchs die Zahl der Scheidungen. 1.230 Paare haben ihren Ehebund aufgelöst. Das sind 10 Prozent mehr als im Jahr davor. Die Zahl erscheint jedoch weniger eindrucksvoll, wenn man ihr die von 2016 gegenüberstellt: In dem Jahr ließen sich 1.241 Paare scheiden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here