fbpx
Meinung
Die Landwirte sind dafür bekannt, sich gerne mal zu beklagen. Das Wetter war nicht gut, die Preise sind zu tief, niemand will die Milch
Kommentar Mehr...
Tilly Metz hat einen Nerv getroffen. Von links bis konservativ: Fast jede Partei hat sich zu ihrer rezenten Protestaktion gegen US-Atomwaffen in Europa geäußert.
Editorial Mehr...
Dass man in Luxemburg anscheinend noch immer nicht über Religion sprechen kann, ohne sogleich das Schreckgespenst der katholischen Kirche heraufzubeschwören, zeigt das Interview, das Laurent
ForumHeadlines Mehr...
Keine Frage: Luxemburg verändert sich. Nach der Territorialreform und der Reform der Gemeindefinanzen kommt jetzt das Gemeindegesetz auf den Prüfstand. So kontinuierlich, wie das
Kommentar Mehr...
Es gab Zeiten, da wurden die Mandatsträger der CSV so diskret hinter den Kulissen bestimmt, dass die breite Öffentlichkeit meinte, es herrsche eine himmlische
Editorial Mehr...
Seit dem 1. Januar hat das Nationale Olympische Komitee (COSL) mit Dr. Sebastian Zeller einen High Performance Manager. Er soll die Athleten und deren
Kommentar Mehr...
Europa soll also gefälligst "seine" IS-Kämpfer zurücknehmen. Sagt Trump. Denn sonst würden sie wieder in der freien Natur ausgesetzt. Und könnten Attentate in Europa
Editorial Mehr...
Der Ausschuss für internationalen Handel des Europäischen Parlaments hat gestern Handelsgesprächen mit den USA grünes Licht gegeben. Nun wird zwar nicht ein zweiter Versuch
Kommentar Mehr...
Die Volksseele könnte kochen, wenn IS-Kämpfer tatsächlich nach Deutschland zurückgeholt werden. Nun sollen die Terroristen wieder in das Land dürfen, dem sie abgeschworen und
HeadlinesKommentar Mehr...
Mit der Eröffnung des ersten Schnellimbiss-Restaurants erlebte die Luxemburger Gastronomie-Welt 1968 eine kleine Revolution. Viele werden sich wohl noch ans "Wimpy" erinnern. Das war
Kommentar Mehr...
Es war einer der mit Spannung erwarteten Sommertransfers: Nationalspieler und Publikumsliebling Laurent Jans entschied sich nach reichlicher Überlegung für einen Wechsel in die Ligue
Kommentar Mehr...
In ein paar Tagen jährt er sich wieder, der „Bommeleeër“-Prozess, der vom 25. Februar 2013 bis zum 2. Juli 2014 das Land in Atem
Editorial Mehr...
Die Presse ist sich einig: Das Niveau der Wettbewerbsfilme auf der diesjährigen Berlinale war äußerst schwach. Die Jury zeichnete glücklicherweise noch die besten Beiträge
HeadlinesKommentar Mehr...
Vor anderthalb Jahren informierte China die WTO über das geplante Importverbot für mehrere Abfallarten. Seither nimmt das Reich der Mitte den Müll dieser Welt
Kommentar Mehr...
Wird die CSV jemals in der Opposition ankommen? Das Beispiel Marc Spautz zeigt derzeit, dass die Partei mit großen Schritten in diese Richtung unterwegs
Editorial Mehr...
Dass sich eine Gewerkschaft ausgerechnet jenem Anwalt anvertraut, der ihr langjähriger Gegenspieler bei Tarifverhandlungen auf Arbeitgeberseite ist, lässt entweder auf Inkohärenz im Handeln schließen
Kommentar Mehr...
Die CSV ist nicht mehr das, was sie einmal war: Glauben gehört der Vergangenheit an. Denn glaubt man CSV-Generalsekretär Felix Eischen, sollte man dieser
Editorial Mehr...
Flugzeuge zu entwickeln und zur Marktreife zu bringen, dauert oft lange Jahre. Jahre, während derer sich die Märkte oft so grundlegend weiterentwickeln, dass das
Kommentar Mehr...
In weniger als 100 Tagen finden die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Es werden die wichtigsten Europawahlen werden, seitdem die EU-Parlamentarier zum ersten Mal
Editorial Mehr...
Heute ist Valentinstag, der Tag der Verliebten und der Liebe. Kaum von Liebe getrieben war Irans früherer geistlicher Führer Ruhollah Chomeini, als er am
Editorial Mehr...
Man darf es ruhig zugeben: Als Journalist tut es durchaus auch mal gut, kritischen und wohlreflektierten Schülern gegenüberzusitzen, die einem erklären, dass man hinter
Kommentar Mehr...
Das Thema ist komplex und betrifft alle. Luxemburg steht mit dem Problem, seine Gewässer in Schuss zu halten, nicht alleine da. Das Land steht
Kommentar Mehr...
Die Anti-Doping-Kämpfer haben es wirklich nicht leicht. Das Vertrauen in die gesamte Anti-Doping-Bewegung hat in den letzten Jahren arg gelitten. Und als wären die
Kommentar Mehr...
Die Unesco soll für Qualität stehen. Die Kulturgüter, die in die verschiedenen Programme aufgenommen werden, sollen exemplarisch dafür stehen, wie mit diesem Erbe umgegangen
Kommentar Mehr...
Viele Menschen betrachten Wirtschaft als Thema für Experten. Etwas, das schwierig zu verstehen ist und niemanden interessiert. Das ist ein Fehler. Das Thema betrifft
Editorial Mehr...
Es ist das altbekannte Weltuntergangsszenario vieler Science-Fiction-Romane oder -Filme. Die Roboter sind derart intelligent geworden, dass sie gegen ihren Erschaffer, den Menschen, aufbegehren. Maschinen
Kommentar Mehr...
Vorwort von Luc Wildanger, Lehrer der Autoren Eine Aufgabe unserer Schulen ist neben der Bildungsvermittelung, dass Schüler ihre Meinung frei, kritisch, aber in Achtung des
Forum Mehr...
Heute feiern wir den Internationalen Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft. Vor 20 Jahren hat die Europäische Kommission ihre erste politische Agenda
Forum Mehr...
Freitagmorgen, Chambre de Commerce, eine Konferenz zum Brexit. Gut und gerne 250 Zuhörer sind gekommen, die meisten aus der Unternehmenswelt. Vorne sprechen erst der
Editorial Mehr...
Sigmar Gabriel und Gerhard Schröder als Grantler an der Seitenlinie, Andrea Nahles und Olaf Scholz als stolpernde Spitzen, dazu jede Menge GroKo-Gegner auf der
Kommentar Mehr...
Anstatt dass Gemeinderatssitzungen, Infoveranstaltungen und Umweltprüfungen zur Umklassierung eines gigantischen Areals in eine „Zone Datacenter“ in Bissen zu mehr Klarheit führen, ist genau das
Kommentar Mehr...
Der „kalte Krieg“ zwischen Ost und West ist nach dem Zweiten Weltkrieg der zweitblutigste Waffengang der Geschichte. Durch das „Gleichgewicht des Schreckens“ gelang es
Forum Mehr...
Claude Meisch spricht von einem Paradigmenwechsel in Sachen Bewegungserziehung. Als wichtiger Bestandteil davon gilt für den Minister die „Bewegte Schule“, wie er im vergangenen
Kommentar Mehr...
Das beliebteste Festival in Luxemburg war ein voller Erfolg. Wieder einmal Rekordzahlen. Und die Organisatoren frohlocken. Das Festival sei einfach „eine geniale Idee“, sagt
EditorialHeadlines Mehr...
Die Zukunft des letzten Escher Traditionskinos ist längst zum Politikum geworden. Die neue Mehrheit, die in ihrem Koalitionsabkommen das Ariston noch erhalten wollte, hatte
Kommentar Mehr...
Venedig hat mit Massentourismus zu kämpfen. Dasselbe kann man nicht gerade von Esch behaupten. Und das, obwohl es durchaus Ähnlichkeiten zwischen beiden europäischen Städten
Editorial Mehr...
82 Minuten lang steht Donald Trump am Rednerpult. Es ist die zweitlängste State of the Union, die alljährliche Rede vor dem US-Kongress. Die oppositionellen
Kommentar Mehr...
"Die Debatte kam auf unter den EU-Außenministern. Da gab es zwei Gruppen, und die meisten Staaten befanden sich zwischen diesen. In der ersten Gruppe
Editorial Mehr...
Viele Menschen verwechseln ihr Leben mit einem Rennen. Sie wollen schnell und ohne Umweg ins Ziel kommen. Als Erstes sollte ein guter Schulabschluss auf
Kommentar Mehr...
Mehr als nur eine Kampagne, die von einem luxemburgischen Ministerium in Auftrag gegeben oder zumindest unterstützt wurde, verfehlte ihren Zweck, zementierte Stereotypen oder gab
Kommentar Mehr...
„Luxemburg stellt sich in Venezuela-Krise hinter Guaidó“, titelt das Tageblatt am Dienstag mit der Bemerkung „Asselborn erklärt Anerkennung, Interimspräsident soll Wahlen organisieren“. Jean Feyder, ehemaliger
ForumHeadlines Mehr...
In den Forendiskussionen geistern unzählige Argumente herum, die längst als Mumpitz entlarvt sind und trotzdem von den Mitgliedern ein und derselben Bubble ad nauseam
Editorial Mehr...
Die Ausbildung eines jugendlichen Fußballers ist keine genaue Wissenschaft. Sein späterer Werdegang ist abhängig von Talent, Willen, der Fähigkeit, sich in einem System zurechtzufinden,
Kommentar Mehr...
"Im Biologiebuch gibt es eine Seite über Homosexualität. Ich weiß, dass diese aus Zeitgründen oft von Kollegen, und auch schon von mir, übersprungen wurde",
Kommentar Mehr...
Am 24. Oktober 2017 veröffentlicht die neue CSV-"déi gréng"-DP-Mehrheit im Escher Gemeinderat ihren Koalitionsvertrag. Dort steht geschrieben: "Der ehemalige Komplex Ariston soll zu einer
Editorial Mehr...
So manche politische Personalentscheidung darf man völlig berechtigt als eine Wahl zwischen Speck und Schweinefleisch beschreiben. Nicht so bei den Kandidaten für die CSV-Präsidentschaft:
Editorial Mehr...
Morgen ist Super Sunday, und die Vereinigten Staaten stehen wie jedes Jahr um diese Zeit kopf. Mit dem Super Bowl, dem Finale der Football-Profiliga
Editorial Mehr...
Die USA haben gestern wahr gemacht, was Präsident Donald Trump längst angekündigt hatte: Sie haben den 1987 mit der damaligen Sowjetunion vereinbarten INF-Vertrag über
Kommentar Mehr...
Als ich letztes Jahr zum ersten Mal von der Radiosendung „Méi wéi Sex“ hörte, hatte ich einerseits das Gefühl, Luxemburg hinke mal wieder zehn
Kommentar Mehr...
Jeder spricht von Solar- und Windenergie, doch auch Holz gehört zu den erneuerbaren Energien. Dieser lokal verfügbare Energieträger ist zudem reichlich vorhanden, doch er
Kommentar Mehr...
Der 23. Juni 2016 ist ein Tag, der in Zukunft, wenn auch nicht im positiven Sinne, in den europäischen Geschichtsbüchern immer wieder Erwähnung finden
Forum Mehr...
Publicité
Advertisment ad adsense adlogger